ELER-Code 313.1
Förderung von Investitionen in Infrastrukturprojekte

Was soll erreicht werden?
  • Ausbau der touristischen Infrastruktur
  • Profilierung und Attraktivierung der Tourismusregionen und die Erschließung touristischer Entwicklungspotenziale im Rahmen der Einkommensdiversifizierung für land- und forstwirtschaftliche Betriebe
  • Schaffung von Vermarktungseinrichtungen für ländliche Tourismusdienstleistungen
Was wird gefördert?
  • Investitionen in Infrastrukturmaßnahmen zur Erschließung touristischer Entwicklungspotenziale einschließlich Vorarbeiten (Zweckforschungen, Untersuchungen, Erhebungen)
  • Investive Maßnahmen zur Profilierung und Attraktivierung der touristischen Regionen
  • Gemeinschaftliche Investitionen in Infrastrukturprojekte von Kooperationen "Urlaub auf Winzer- und Bauernhöfen" und "Vermarktung regionaler Produkte" zur Realisierung ländlicher Tourismusdienstleistungen
Wer wird gefördert?
  • Gemeinden / Gemeindeverbände juristische Personen, mit überwiegend kommunaler Beteiligung
  • Natürliche und juristische Personen, die nicht auf Gewinnerzielung ausgerichtet sind
  • Kooperationen in den Bereichen „Urlaub auf Winzer- und Bauernhöfen“ und „Vermarktung landwirtschaftlicher Produkte“
Wie wird gefördert?
  • Bis zu 80 % der förderfähigen Kosten bei öffentlichen Zuwendungsempfängern
  • Bis zu 35 % der förderfähigen Kosten bei privaten Zuwendungsempfängern
  • Mindestinvestitionsvolumen 12.500 €
  • Höchstinvestitionsvolumen 150.000 € pro Projekt
Wer ist Ansprechpartner?

Förder- und verwaltungsrechtliche Fragen:
Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD)
Dienstleistungszentren Ländlicher Raum (DLR)

Wo wird beantragt?

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD)
- Referat 44 -

Kurfürstliches Palais
Willy- Brandt- Platz 3
D- 54290 Trier

Tel.: +49 (651) 9494-0
Fax: +49 (651) 9494-170

Email: poststelle@add.rlp.de


Wo gibt es weitere Informationen?

Förderrichtlinien

Basisinformationen zur Förderung touristischer Infrastruktur

Informationen zur Förderung von Prädikatswanderwegen






    www.eler-paul.rlp.de drucken