PAUL für den Fremdenverkehr




Ein nachhaltiger Fremdenverkehr, einschließlich des Agrartourismus, ist in vielen ländlichen Gebieten ein wichtiger Wachstumsfaktor. Ländliche Räume verfügen über große naturräumliche und kulturelle Potenziale. Der Tourismus trägt damit in hohem Maße zur Sicherung und Schaffung von Arbeitsplätzen in kleineren Unternehmen bei. Im ländlichen Raum bietet sich dabei die Chance, durch lokal wirksame Maßnahmen eine Verbesserung der Qualität zu erreichen.


Keine Dokumente gefunden






    www.eler-paul.rlp.de drucken