341.3 Informationsmaßnahmen und Schulungen zur Umsetzung lokaler Entwicklungsstrategien

Informationsmaßnahmen und Schulungen zur Umsetzung

ELER-Code: 341.3

Nationaler Maßnahmencode: Informationsmaßnahmen und Schulungen zur Umsetzung
Maßnahmenziele

Mit den Informationsmaßnahmen und Schulungen soll die Umsetzung der von der Verwaltungsbehörde anerkannten integrierten ländlichen Entwicklungskonzepte unterstützt werden.
Was wird gefördert?
    • Entwicklung und Realisierung von Maßnahmen zur Bereitstellung von Informationen über das Gebiet und die lokale Entwicklungsstrategie
    • Schulung der Personen, die an Erarbeitung und Umsetzung der lokalen Entwicklungsstrategie beteiligt sind, zur besseren Information der Bewohner und Unterstützung einer marktgerechten Umsetzung.
Wer wird gefördert?
    • Gemeinden / Gemeindeverbände
    • juristische Personen mit überwiegend kommunaler Beteiligung
    • natürliche und juristische Personen, die nicht auf Gewinnerzielung ausgerichtet sind.
Wie wird gefördert?
    • Zuschüsse zur Projektförderung
    • bei öffentlichen Zuwendungsempfängern:
      • bis zu 50 % der zuwendungsfähigen Kosten
      • bis 65 % der zuwendungsfähigen Kosten in begründeten Fällen, insbesondere bei Kooperationsprojekten mit besonderer Bedeutung für andere rheinland-pfälzischen Regionen.
    • bei privaten Zuwendungsempfängern:
      • bis zu 50 % bei privaten Zuwendungsempfängern, sofern es sich nicht um eine unternehmerische Tätigkeit bzw. eine Tätigkeit mit Gewinnabsicht handelt, ansonsten
      • 30 % der zuwendungsfähigen Kosten,
wobei die Förderung t in Abhängigkeit von der finanziellen Leistungsfähigkeit des Antragstellers erfolgt.
Antragsbewilligende Behörde

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD)
Kurfürstliches Palais
Willy- Brandt- Platz 3
D- 54290 Trier

Tel.: +49 (651) 9494-0
Fax: +49 (651) 9494-170

Email: poststelle@add.rlp.de






    www.eler-paul.rlp.de drucken