411 Ergänzende Leader-Maßnahmen

Ergänzende Leader-Maßnahmen

ELER-Code: 411

Nationaler Maßnahmencode:
411 „Wettbewerbsfähigkeit“
412 „Umwelt/Landbewirtschaftung“
413 Lebensqualität/Diversifizierung

Maßnahmenziele

Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit der Land- und Forstwirtschaft durch Förderung der Umstrukturierung, der Entwicklung und der Innovation, Verbesserung der Umwelt und der Landschaft durch Förderung der Landbewirtschaftung, Verbesserung der Lebensqualität im ländlichen Raum und Diversifizierung der ländlichen Wirtschaft, Umsetzung der auf einer Stärken/Schwächen/Chancen/Risiken-Analyse beruhenden lokalen integrierten ländlichen Entwicklungsstrategie (LILE), stärken zur Stärkung der wirtschaftlichen Entwicklung der Region, Förderung des Unternehmergeistes und der Innovationen, um das Angebot an örtlichen Dienstleistungen und regionalen Produkten zu stärken.

Was wird gefördert?

Ergänzende Leader –Maßnahmen sind nicht in den Schwerpunkten 1-3 des Entwicklungsprogramms PAUL oder in anderen EU-Programmen vorgesehene Förderangebote für: kleine investive Maßnahmen Erstellung von innovativen Konzepten und Studien Fortbildungsveranstaltungen, Schulungen, Qualifizierungen und Weiterbildungen Durchführung kleiner Modellprojekte

Wer wird gefördert?
  • Lokale Aktionsgruppen
  • Körperschaften des öffentlichen Rechts
  • natürliche und juristische Personen, Personengemeinschaften des privaten Rechts

Wie wird gefördert?
  • Projektförderung (Anteilsfinanzierung) in Form von Zuschüssen
  • bis 55 % der zuwendungsfähigen Kosten bei öffentlichen Zuwendungsempfängern
  • bis zu 50 % bei privaten Zuwendungsempfängern, sofern es sich nicht um eine unternehmerische Tätigkeit bzw. eine Tätigkeit mit Gewinnabsicht handelt, ansonsten bis 30 % der zuwendungsfähigen Kosten bei privaten Zuwendungsempfängern Förderung unternehmerischer Tätigkeiten im Sinne des Artikel 87 EGV nur im Rahmen der „De-minimis“-Verordnung (EG) Nr. 1998/2006

Antragsbewilligende Behörde

Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD)
- Referat 44 -

Kurfürstliches Palais 
Willy- Brandt- Platz 3
D- 54290 Trier

Tel.: +49 (651) 9494-0
Fax: +49 (651) 9494-170

Email: poststelle@add.rlp.de






    www.eler-paul.rlp.de drucken