Projekte




Kompetenztraining in der ersten Schulwoche
Oppenheimer trainieren Kommunikation

Oppenheimer Schüler in Norwegen 2017

Erasmus+ Projekt
Informationen zum Schüleraustausch mit Norwegen

Deutsch-Norwegischer
Praktikantenaustausch 2017

Europassverleihung in Oppenheim 2017

Mit Erasmus+ ab in den Norden!
Bildbericht der Gärtner, Norwegen 2016

WeinEvolution 16 - traditionell anders!
Eigene Wege, aber doch traditionell, Wirtschafterklasse stellt ihr Weinprojekt vor...

Kompetenztraining der Winzer Grundstufe 2016_2017.

Deutsch/Norwegischer Schüleraustausch 2008 - 2016
- ein Überblick

Das Junggärtner Magazin 'Info' berichtet in seiner Aprilausgabe über das Erasmus+ Programm in Norwegen

Demonstrationsbetriebe integrierter Pflanzenschutz

Europassverleihung in Oppenheim - Programm Erasmus+

Kompetenztraining der Winzer Grundstufe 2015.
Der Diplom Pädagoge Torsten Cittlau aus Neuwied von der Jugend und Familienhilfe „Igel“ führte ...

Gärtner aus Oppenheim arbeiten im Rogaland
fünf Schüler der Gartenbauberufsschule am DLR Oppenheim haben sich auf den Weg nach Norwegen gemacht

Winzer verabschieden sich aus der Berufsschule
Schulabschlussfeier mit Eltern und Freunden

Heute wird gefeiert
Bei der Schulabschlussfeier der Gärtner gab es nur fröhliche Gesichter. Schule geschafft - nun gibt es neue Perspektiven ...

Norwegische Austauschschüler in Mainz
Die Gartenbauberufsschule am DLR Oppenheim organisiert und betreut den dreiwöchigen Aufenthalt der "Wickinger" ...

Norwegen und Kretafahrer ausgezeichnet
Während einer kleinen Feier konnte den teilnehmenden Schülern am Auslandsaufenthalt der Mobilitäts-Europass überreicht werden ...


Aufbruch zur neuen Weingeneration
Passend zu unserem Motto „Woodstock“ wurde auch in der Kellerwirtschaft jeder Wein nach den Vorstellungen der jeweiligen Kleingruppenmitglieder individuell ausgebaut. Da der Weinausbau wohl der schwierigste und wichtigste Teil der Weinbereitung ist, sollten hier auch keine Fehler gemacht werden, da unsere ...


Über die Grenzen hinweg
Auszubildende im Gartenbau sammeln Erfahrungen in Südnorwegen.
Im Rahmen unseres Austauschprojektes mit einer Gartenbauschule in Norwegen konnten Auszubildende aus unseren Gärtnerklassen 3 Wochen in der Region Stavanger ...

Diesmal von "Angesicht zu Angesicht"
Die Projektaufgabe lautete, einen Treppenaufgang mit Podesten aus Natursteinen zu bauen. Die riesigen Kalksteine wurden roh geliefert und mussten von den Schülern zunächst zerkleinert und danach in intensiver Grob- und Feinarbeit zu quaderförmigen ...

Kommunikationstraining der Gärtner Grundstufen
Um sich besser kennenzulernen, wurde in der Gärtner Grundstufe ein Kommunikationstraining durchgeführt. Dabei konnte jeder Schüler ein ausgelegtes ....

Projekt am DLR Oppenheim: Heil- und Duftkräutergarten nach Hildegard von Bingen
Insbesondere der regionale Bezug machte es für uns interessant, ihr ein Projekt zu widmen. Dazu haben wir uns zunächst mit dem Lebenslauf der Heiligen Hildegard befasst. Dieser wurde am Ende ...

Sektfest zum Schulabschluss der Fachschule Weinbau
Sekt ist langweilig. Er perlt und prickelt eben. Weit gefehlt: Sekt ist Abenteuer, befeuert die Neugier, den Ehrgeiz, schafft Gruppendynamik, und mit Genuss lässt er sich am besten verzehren. Diese Erfahrungen haben jedenfalls die Weinbau-Wirtschaftsschüler (WinO 14) der Fachschule ......

Schüler bringen Farbe auf den Schulhof
Im DLR blüht’s auf! Unsere Klasse, die GSa 13, macht sich unter der Leitung von Herrn Boy daran, Blumenkübel für einen grünen, blühenden Schulhof zu bepflanzen. Gespendet wurden die Pflanzen von der Jungpflanzenfirma Kientzler. An dieser Stelle schon mal Danke dafür! ...

Norwegische Austauschschüler in Oppenheim
Im Rahmen des deutsch - norwegischen Praktikantenaustausches absolvierten vier angehende Landschaftsgärtner aus Norwegen einen dreiwöchigen Aufenthalt ...

Verleihung des Europass Mobilität
Auszubildende im Gartenbau sammeln praktische Erfahrungen im Ausland. 25 Auszubildende im Gartenbau erhielten an der Berufsbildenden Schule für Weinbau und Gartenbau in Oppenheim ihren Europass Mobilität...

Kommunikationstraining für auszubildende Winzer
Am 24. November 2013 fand am DLR Oppenheim ein Kommunikationstraining, für die auszubildenden Winzer, statt. Alle waren gespannt, was sie dort erwarten würde. Doch wie sich schnell herausstellte, bot das Kommunikationstraining eine sehr willkommene
Abwechslung zum sonstigen Unterricht, bei der jeder sehr viel lernen konnte..

Gärtner- Berufsschüler auf Kreta vom 21.9 – 05.10.2013
Auch 2013 reiste wieder eine Gärtnerklasse des DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück (Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau) mit ihrem Lehrer Eckhard Boy und Gärtnermeister Alexander Kreisel auf die Mittelmeerinsel Kreta. Dank ....

Innovativer Gartenbau - Projekt 'Aronia und Wein'
Im Rahmen des deutsch - norwegischen Schüler- austausches wurde gemeinsam ein Projekt entwickelt...

Deutsch - Norwegischer Schüleraustausch im Gartenbau
Seit 2008 besteht eine Kooperation zwischen der Berufsschule für Gartenbau in Oppenheim und der Øksnevad Vidaregåande Skole in Kleppe (Rogaland). Diese Schule ist eine weiterführende berufsbildende Schule, in der für Berufe der Agrarwirtschaft ausgebildet wird (Gärtner, Landwirte, Tierwirte, Forstwirte)...

Tag der offenen Tür - reges Interesse an Fachthemen
Für den Tag der offenen Tür hat sich die Schule so einiges einfallen lassen. Mit vielen Schautafeln hat sie die einzelnen Bildungsgänge dargestellt, Projekte wie die Überbetriebliche Ausbildung auf Kreta oder den Schüleraustausch mit Norwegen illustriert und über die zahlreichen Exkursionen der Schüler berichtet.

Weinbergsbetreuungsprojekt 2013 - FS Oppenheim
Das diesjährige Motto unseres Weinbauprojektes lautet „Passion IV Rheinhessen“ und reiht sich in eine nahezu 10 Jahre alte Tradition der Weinbauschule Oppenheim ein...

Norwegische Schüler 2013 auf Exkursionen
Der Galabau-Betrieb Michael Stinner hat ebenso wie die Stadt Mainz und die Firma Lars Longen norwegische Praktikanten und Praktikantinnen aufgenommen – gut an der Warnschutzkleidung zu erkennen.

Norwegischer Schüleraustausch 2013
Schüler der norwegischen Vidagerande Skole aus Kleppe sind auch 2013 in deutschen Garten- und Landschaftsbaubetrieben unterwegs, um ihre Kenntnisse und Fertigkeiten zu vertiefen. Der Austausch wird von der Schulabteilung des DLR Oppenheim organisiert und betreut...

Verleihung des Europasses Mobilität
Der große blaue Europass mit seinen goldenen Sternen zeigt, dass man einen Lernabschnitt im europäischen Ausland absolviert hat. Er entspricht den Qualitätskriterien des Europäischen Rates und soll die im Ausland erworbenen Erfahrungen dokumentieren und darstellen - und zwar in einer Form, die Europa weit verständlich und vergleichbar ist...

Gärtner- Berufsschüler auf Kreta 2012
Zielort war wieder die Orthodoxe Akademie von Kreta (OAK) bei Kolymbari in Nordwest-Kreta. Die Projektaufgabe lautete, rund um das Kieselmosaik vom letzten Jahr eine Sitzmauer im Stil eines hammerrechten Schichtenmauerwerks mit Blick auf das Mittelmeer zu errichten...

Grundstufenschüler üben das Kommunizieren
um das Kommunizieren zu üben, hat das DLR in Oppenheim einen Trainingstag mit der Gärtner Grundstufe veranstaltet. Dabei musste in einer zufälligen Gruppe anhand von willkürlich ausgewählten Bilder aus Politik, Wissenschaft, Kultur, Natur und Gesellschaft eine lustige Geschichte erfunden werden...

Oppenheimer Gärtner-Praktikanten in Stavanger/Kleppe
wir sind gut angekommen und haben bereits einiges gesehen. Bei der Firma TS Stangeland Maskin (Strassen-, Tief- und Landschaftsbau) haben wir einen Vortrag über deren Betriebsphilosophie erhalten, sie legen einen vorbildlich hohen Wert auf Arbeits- und Gesundheitsschutz. Ausserdem wurden wir über das Betriebsgelände bzw. durch die Betriebsgebäude geführt...

Methodentraining in der Fachschule für Weinbau und Önologie
„Überhaupt lernt niemand etwas durch bloßes Anhören, und wer sich in gewissen Dingen nicht selbst tätig bemühet, weiß die Sachen nur oberflächlich und halb“ (Johann Wolfgang von Goethe) ...

5 Erden werden Wein - Projekt der WWO 13
Im Rahmen des Projektes “Qualitätsmanagement im Weinbau” besuchte die Fachklasse WWO 13 die 5 ausgewählten Parzellen auf denen die Trauben der 5 Moste für den gemeinsamen Schülerwein...

Gärtner- Berufsschüler auf Kreta
Auch 2011 reiste wieder eine Gärtnerklasse des DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück (Fach-richtung Garten- und Landschaftsbau) mit ihrem Lehrer Eckhard Boy und Gärtnermeister Alexander Kreisel auf die Mittelmeerinsel Kreta. Dank der ...

Schüler aus Norwegen lernen in Oppenheim
Norwegische Schüler der Vidagerande Skole, einem Ausbildungszentrum für junge Auszubildende im Berufsfeld Agrarwirtschaft und Gartenbau aus Kleppe bei Stavanger sind zu Besuch in Oppenheim eingetroffen...

Fachschulprojekt WWO 2011
Eine zentrale Aufgabe der Fachschulklasse Weinbau ist es, Weine in eigener Verantwortung unter Beachtung der Auswahl des geeigneten Weinberges, der weinbaulichen Maßnahmen, der kellerwirtschaftlichen Behandlungen und der betriebs- und marktwirtschaftlichen Gesichtspunkte zu erzeugen...

Projekt: Thementisch – Blick über den Tellerrand !
Mit dem Ziel, dass Schüler lernen über den Tellerrand zu sehen, gestalten die Schüler der Fachstufe I Winzer in jeder Blockwoche im Rahmen des Präsentationsunterrichtes einen sogenannten Thementisch...

Kompetenztraining der Grundstufe Winzer
Zur großen Freude aller sollte vom 9. bis 11. November 2011 für die Grundstufe Winzer kein regulärer Unterricht stattfinden. Stattdessen absolvierten wir an diesen Tagen ein Kompetenztraining mit den Themen Kommunikation, Teamfähigkeit, Konfliktmanagement, Profilanalyse und Selbstpräsentation...

Methodentraining gehört zur Ausbildung
Schüler der Gärtner Grundstufen lernen Texte markieren und den Einsatz der Lernbox...

Gartenbauschüler bauen Weinpyramide
Die Gartenbauschüler des DLR Rheinhessen- Nahe-Hunsrück bauten im Projektunterricht eine Pyramide, die die unterschiedlichen Weinqualitätsstufen zeigt. Die Konstruktion besteht aus massiven Holzbalken...

Lern -Koalition - Projekt Essen und Wein bringt BBS Mainz und DLR-Oppenheim zusammen.
An der Mainzer Berufsbildenden-Schule I fand der Abschluss des diesjährigen Projektes „ Gemeinsam geht’s besser- Essen und Wein „ mit zukünftigen Köchen, Hotelfachangestellten und Winzern statt...

Fachschüler der Weinbauschule Oppenheim erzeugen einen eigenen Wein und führen durch das Jahr des Winzers

Schüler der Gärtner-Grundstufe erstellen die eigenen Lernobjekte
Als Massnahme zur Verbesserung der Pflanzenkenntnisse wurden auf dem Schulgelände des DLR 115 Pflanzkübel aufgestellt, ausgestattet mit einem doppelten Boden und einem Wasserstandsanzeiger. Sie erhielten eine Erdfüllung mit Dauerdünger. Jeder Pflanzkübel wurde mit einer Sommerpflanze bestückt. Nach Anwachsen und Beschriftung kann das ganze Jahr über am Objekt gelernt werden.

Norwegische Gärtner im Garten- und Landschaftsbau tätig
Erneut besuchen Norwegische Schüler die Oppenheimer Schule für Gärtner. Sie kommen von der Vidagerande Skole, einem Ausbildungszentrum für junge Auszubildende in Agrarwirtschaft und Gartenbau aus Kleppe bei Stavanger...

Nachwuchs in den Startlöchern
Am 18.02.2011 war es endlich soweit. 16 Absolventen schafften den Abschluss zum „Staatlich geprüften Wirtschafter im Weinbau“ am DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück in Oppenheim. Nach der Ausbildung zum Winzergesellen investierten die Schüler ein ganzes Jahr, um sich für die neuen Herausforderungen in Weinbau, Kellerwirtschaft und Vermarktung fit zu machen...

Von Rheinhessen zum Fjord nach Norwegen
Fünf Gartenbauschüler des Dienstleistungszentrum für den Ländlichen Raum Rheinhessen-Nahe-Hunsrück (DLR) in Oppenheim bekamen zur Anerkennung ihrer Leistung in Südnorwegen den Europass Mobilität.Der große blaue Europass mit seinen goldenen Sternen zeigt ...

Heute wird geschweißt.
Im Projektunterricht wurde diesmal altes Eisen zu einer modernen Plastik umgeformt. Das Eisen kam von alten nicht mehr verwendeten alten Bodenbearbeitungsgeräten und von Laubschneidern. Ein Gärtnerschüler aus der Fachstufe 1 hatte in einem Praktikum bereits die Anfangsgründe des Schweissens gelernt...

Gärtner - Berufsschüler auf Kreta - 17.10.-29.10.2010
Auch 2010 reiste wieder eine Gärtnerklasse des DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück (Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau) mit ihrem Lehrer Eckhard Boy und Gärtnermeister Alexander Kreisel auf die Mittelmeerinsel Kreta...

Bildbericht des deutsch-norwegischen Schüleraustausches
Das Norwegenpraktikum ist ein bilaterales deutsch-norwegisches Austauschprogramm für Auszubildende, die für drei Wochen kostenlos im Partnerland arbeiten können. Gefördert wird das Projekt durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und die Internationale Weiterbildungs- und Entwicklungs- GmbH (InWENT). Sie trägt die gesamten Kosten dieses Austausches...

Gärtnerpraktikum in Südnorwegen- Tu es-- Gjoer det
Auch in diesem Jahr ging es für fünf Gärtnerschüler wieder nach Norwegen. Sie arbeiten dort für drei Wochen in norwegischen Betrieben. Der Start des Abenteuers war Sonntag, der 12. September. Los ging es mit einer Lufthansamaschine um 11:00 Uhr direkt von Frankfurt. Schon um kurz nach 13: oo Uhr landete der Flieger in Stavanger in Südnorwegen...

Gründungsveranstaltung Junggärtner am DLR Oppenheim
Der Bundesgeschäftsführer der AdJ Bastian Heller und aus dem Bundesvorstand Carolin Horst begrüßten persönlich die Junggärtnergruppe Oppenheim. Sie gaben viele wertvolle Tipps für die weitere Arbeit. Mittels einer Powerpointpräsentation stellten sie die Junggärtneraktionen auf Bundes – Landes – und Ortsebene dar. Als weitere Referentin gab Michaela Pape-Hell ...

Weg vom langweiligen Unterricht - Psychedelische Sonnenblume
Die Schüler der Abschlussklasse probierten aus, wie man mit Pflanzenfarben das Aussehen von Schnittblumen verändern kann. Dadurch lässt sich vielleicht auch der Verkaufspreis steigern. Zuerst wurden im Schulgarten Staudenblüten abgeschnitten und durch Ausprobieren und Versuche mit dem unterschiedlichen Pflanzenmaterial gelang es den Schülern, tolle Blütenfarben zu produzieren...

Kongress der europäischen Weinbauschulen 2010
Der Empfang am Dienstag mit Planwagenfahrten, der Begrüßung durch Staatssekretär Prof. Dr. Englert und das gemeinsame Abendessen hat die Teilnehmer schon gut eingestimmt. Dazu kam die exzellente Unterbringung in den Mainzer Hotels, die ...s

Treppenbau auf Kreta
2009 reiste wieder eine Gärtnerklasse des DLR Rheinhessen-Nahe-Hunsrück (Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau) mit ihrem Lehrer Eckhard Boy und Gärtnermeister Alexander Kreisel auf die Mittelmeerinsel Kreta. Dank der logistischen und finanziellen Unterstützung seitens des Verbandes...

Kretaabend - Schüler berichten von der ÜA
Die Teilnehmer die letzten Kreta-Exkursion der Gärtnerklassen II b und II c hatten für den 05. Mai 2010 zu einem Kreta-Informationsabend in die Aula des DLR in Oppenheim eingeladen. Sie wollten Ihren Ausbildern, Eltern und Freunden die Ergebnisse ihres Kreta-Projektes präsentieren...

Blühender Schulhof 2010 in Oppenheim
Ende April 2010 war es wieder soweit: Die Schüler der Gärtner-Grundstufen holten rund 120 Pflanzkästen vom Schulspeicher und füllten sie sorgfältig mit Substrat. Die Projektaufgabe lautete für dieses Jahr: Fachbezogene Dekoration des Schulhofes für den Kongress der europäischen Weinbauschulen.......

Bildbericht der norwegischen GALA Bauer
Ein interessanter Bildbericht über die Arbeit in deutschen Betrieben. Norwegische Schüler geben ihre Eindrücke von Deutschland über Land und Leute wieder...

Norwegische GALA Bauer auf der LGS Bad Nauheim
Für drei Wochen haben norwegische Gartenbauschüler in deutschen Betrieben gearbeitet und dabei viel fachlich Neues erfahren können. Der Besuch der Landesgartenschau in Bad Nauheim war dabei einer der gärtnerischen Highlights...

Übergabe des Europasses an die Norwegenteilnehmer
Der Europass-Mobilitätsnachweis ist ein europäisches Standarddokument für Auszubildende, die in einem europäischen Land neue Fähigkeiten und Kompetenzen erlangt haben. Eingeführt wurde der Europass vom Europäischen Parlament im Jahr 2004. Der Pass soll dokumentieren, das der Inhaber im Ausland gearbeitet hat und dort seine beruflichen Fähigkeiten und seine Fremdsprachenkenntnisse erweitern konnte...

Bildbericht vom norwegischen Schüleraustausch
Frau Busse ist zurück aus Norwegen. Sie hat die Oppenheimer Gärtner-Auszubildenden dort eine Woche lang betreut. Hier ihr Bildbericht ...

Gärtnerschüler drei Wochen in Norwegen
Am Sonntag ( 6.09.09 ) 11 Uhr war es soweit. Fünf Gärtnerschüler flogen mit dem Lufthansaflieger von Frankfurt Airport nach Stavanger zu unserer Partnerschule in Südnorwegen, um dort ein Praktikum in norwegischen Gartenbaubetrieben abzuleisten...

Stauden zieren den Hügel vor der Aula
In der Projektgruppe stand die Bepflanzanzten Florian D., Michael N. und Benjamin S. rund 110 Stauden ein. Nach Sortierung und Gruppierung der Pflanzen, war das Ausstellen dran. Nach einigen Korrekturen konnte das Einpflanzen losgehen. Mit Hacke und Hand bekam jede Pflanze ihren richtigen Platz.

Grundstufenschüler aus Oppenheim sorgen für Farbe
Die Gärtner Grundstufe war mit ihrem Fachlehrer an die Arbeit gegangen. Zur Verschönerung des Schulhofes und zum Pflanzenlernen wurden rund 100 Pflanzkübel jeweils mit einer Sommerpflanzenart bepflanzt.

GaLaBau Schüler aus Oppenheim auf Kreta 2008
Die Projektaufgabe lautete, auf dem Vorplatz des neu eröffneten botanischen Museum eine zweigeteilte Natursteinmauer im Stil eines hammergerechten Mehrschichtmauerwerks zu errichten. Die beiden Mauern sollten Pflanzbeete rechts und links des Museumseingangs einfassen....

Norwegische Schüler der Agrarwirtschaft in Oppenheim
Am Sonntag sind die norwegischen Austauschschüler wohlbehalten in Frankfurt angekommen. Sie wurden in Oppenheim von den Gärtner-Lehrern des DLR herzlich begrüßt und zum Essen eingeladen. Dabei sind ihnen das DLR in Oppenheim und die Schülerprojekte vorgestellt worden. Nach den organisatorischen Fragen wurden sie dann in den Gastfamilien in Rheinhessen untergebracht.

Symbolischer Garten am Weinberg
Garten-Landschaftsbau-Schüler vom DLR Oppenheim pflanzen Symbolischen Garten in Mommenheim. Alles ist im Wandel, auch der Garten. Früher wollte jeder Naturgärten mit bunter Wiese und Vogelschutzgehölzen. Zurzeit aber boomen Gärten im englischen oder japanischen Stil. ...

Rosenpflanzung am Parkplatz
Arbeitseinsatz für die Rose. Alle Schüler der Grundstufe Gärtner säuberten den Graben hinter dem Parkplatz in Oppenheim von den großen Steinbrocken. Nun kann die Pflanzerde aufgefüllt und gepflanzt werden ...

Bildungsmesse in Oppenheim
Eine Veranstaltung für Schüler, Jugendliche und Interessierte, die auf dem Weg in die Ausbildung sind und verschiedene Berufe kennenlernen möchten ...

Schüleraustausch mit der norwegischen Schule Kleppe
Die Vorbereitungen für den Schüleraustausch mit der norwegischen Schule in Kleppe laufen auf Hochtouren. Die Fachlehrer Frau Thull und Herr Asche haben in Oppenheim die Möglichkeiten und Chancen für die Schüler dargestellt....

Bau einer Kräuterspirale
Von den Gärtner Azubis der Berufsbildenden Schule Landwirtschaft wurde die Kräuterspirale geplant und gebaut. Als Erstes musste ein passender Platz gefunden und die vorgesehene Grösse bestimmt werden...

Gärtnerprojekt "Rheinhessen Terroir
Ein neuer Trend in der modernen Gartengestaltung im Außenbereich ist der Einsatz von farbigem Glassplitt als Gestaltungsmittel von Flächen. Er kann eingesetzt werden als Bodenbelag ....

Winzerprojekt "Betriebswerbung
Im Unterrichtsfach „Kommunikation und Präsentationstechnik“ wird im letzten Schuljahr das Thema „Planen und Durchführen einer Werbeaktion „ in Gruppenarbeit selbstständig von den Schülern erarbeitet...

Winzerschüler führen eigene Weinprobe durch
Schokolade und Wein - unter dem Motto stand die Weinprobe, die von den Schülern selbst in einem Weingut durchgeführt werden musste. Dabei stand auch Qualität und Präsentation im Vordergrund...

Grafittikunst in der Schule Oppenheim
Nachdem es sich herumgesprochen hatte, dass Gärtner - Schüler Patrick Pirr leidenschaftlicher und zumindest in der Szene anerkannter Grafitti - Künstler ist, gab es im Lehrerkollegium Überlegungen, wie man es dem Schüler ermöglichen könnte, seine Begabung in der Schule anzuwenden...

Anlage eines Grillplatzes auf dem Schulgelände
In den ersten Jahren nach Eröffnung der neuen Schule in Oppenheim stellte sich heraus, dass es den Außenanlagen an etwas ganz Wesentlichem mangelt: einem Platz, an dem der Schul- und Berufsabschluss gebührend gefeiert werden kann...

Dienstleistungszentrum Ländlicher Raum - Rheinhessen-Nahe-Hunsrück, Berufsbildende Schule Agrarwirtschaft,
Schulstandort Oppenheim, Wormser Str. 111, 55276 Oppenheim, Tel. 06133/930210, Fax 930211 Mail: dorothea.eppensteiner@dlr.rlp.de
Schulstandort Bad Kreuznach, Rüdesheimer Str. 60-68, 55545 Bad Kreuznach, Tel. 0671/820110, Fax 820600 Mail: heike.best@dlr.rlp.de
Homepage http://www.dlr-rnh.rlp.de






     drucken