Wetteranzeige für Public Displays Pro


Erstellen sie sich eine individuelle Wetteranzeige für ihren Monitor oder
für ein Public Display. Damit die Anzeige aktualisiert werden kann,
muss eine Internetverbindung bestehen.


Beispiel mit 18 Stationen, die im Zeitintervall von 10 Sekunden wechseln.

Systemvorraussetzungen: Internet-Explorer ab Version 7.0 oder Firefox ab Version 3.5

Wetterstation(en):
Eingabe der Stationsnummer (lid), mehrere Stationen durch Komma trennen (Bsp.. 2,5,7) aktuelle Stationsliste

Sensoren:
Wenn keine Eingabe erfolgt, werden 4 Messdaten dargestellt.
Für die individuelle Anpassung können bis zu 4 Sensoren mit Komma getrennt (Bsp.: 2,5,7,8) verwendet werden. aktuelle Sensorliste

Vorhersageparameter:
Wenn keine Eingabe erfolgt, werden 5 Messdaten dargestellt.
Für die individuelle Anpassung können bis zu 5 Sensoren mit Komma getrennt (Bsp.. 2,5,8) verwendet werden. aktuelle Vorhersageparameter

Anzeigeintervall:
Wenn keine Eingabe erfolgt, wird alle 10 Sekunden die Anzeige gewechselt. Werte von 10 bis 3600 Sekunden können eingetragen werden.

Zoomstufe:
Keine Eingabe erforderlich, oder 0 = klein, 1= mittel

Hintergrund:
Keine Eingabe erforderlich,oder wählen sie ein Motiv das ihrer Bildschirmauflösung entspricht (Bsp.. 011) Hintergrundbilder


Auswahl in neuem Fenster anzeigen

Speichern sie anschließend den erzeugten Link als Favorit ab.

Zum Anzeigen als Vollbild drücken sie bitte F11, damit wird das Browsermenue ausgeblendet.





    www.AM.RLP.de drucken