Wie gehe ich mit den Fehlermeldungen im eAntrag um?

Nach dem Speichern (über die schwarze Diskette in der Menüleiste) erscheint das Fenster Datenprüfung FNN.

Die Datenprüfung FNN können Sie auch selbständig aufrufen. Gehen Sie dazu in der oberen Menüleiste auf das Feld „Bearbeiten“ und dann auf „Datenprüfungen FNN“.

Es öffnet sich folgendes Fenster:

Die roten Fehlermeldungen verhindern das Versenden des Antrages. Die blauen Meldungen sind Hinweise und sollten wenn notwendig trotzdem bearbeitet werden.


Hinweise zur Bearbeitung der Fehlermeldungen:


Kulturart der Schlagnummer 4321 ungültig.

· Tragen Sie die aktuelle Kulturart in der Schlagerfassung ein. (Spalte „Code für Kulturart“ oder „Kulturart“)

Schlag 1001 wurde als noch nicht bearbeitet markiert.

· Der eAntrag lässt sich erst verschicken, wenn Sie alle Schläge einmal angeschaut bzw. bearbeitet haben. Ein Doppelklick in die Zeile des betreffenden Schlages reicht schon aus. Nach dem Speichern des eAntrags wird hier automatisch ein Häkchen gesetzt.

Fehlende Besitzform bei Flurstück [01074567…] (Schlag 4321).

· Sie müssen in der Flurstückerfassung im rechten Bereich der Tabelle zwischen Pacht, Eigentum und Sonstiges wählen

Keine gültige Schlagnummer eingetragen.

· Die Schlagnummer darf nicht mit der Ziffer 0 belegt sein. Ändern Sie bitte die Schlagnummer in eine ganze, maximal vierstellige Zahl um.

Schlagnummer 5 nicht eindeutig.

· Das Programm erlaubt keine doppelten Schlagnummern. Achten sie bei der Bearbeitung auf eindeutige Bezeichnung der Schläge.

Schlag 123: Geometrie ungültig oder Multipolygen mit mehr als einer Geometrie.

· Das Programm arbeitet nach dem Prinzip: Ein Schlag - eine entsprechende Schlaggeometrie. Sollte ein Schlag zwei Geometrien aufweisen, sollten Sie entscheiden, ob dies wirklich notwendig ist, oder ob es sich anbietet zwei Schläge, bzw. einen Schlag aus den Geometrien neu zu erstellen.

Überlappung von Schlag 123 mit Schlag 234

· Um Doppelbeantragungen zu vermeiden, zeigt das Programm Überlappungen innerhalb eigener Schläge an. Bitte vermeiden Sie Überlappungen, und passen Sie beide Schlaggeometrien einander an. Nutzen Sie dazu auch die Funktion „Fangen ein“.






    www.eAntrag.rlp.de drucken