Weinlage Haardter Herrenletten

Ohne Einschränkung handelt es sich um die beste Lage im Großraum Neustadt. Die Bodenart ist Lehm bis mergeliger Ton, worauf auch der zweite Teil des Namens „Letten“ zurückzuführen ist. Die Lage ist zu 100% hängig und hat eine Höhenlage von 157 – 180 m über dem Meeres- spiegel. Mit 3,25 ha besitzt das Staatsweingut mit Johannitergut einen nicht unerheblichen Flächen- anteil an der insgesamt 13,93 ha großen Lage, die mit Riesling, Rieslaner, Spät-, Weiß- und Grau- burgunder bepflanzt ist. Seit dem Jahr 2005 werden die 3,25 ha nach biologischen Richtlinien bewirt- schaftet.





sascha.wolz@dlr.rlp.de      drucken nach oben