Apfelpie

Zutaten:

500 g Mehl
200 g kalte Butter
12 EL kaltes Wasser
2 Eigelb
Salz
1 kg Äpfel
grober Zucker

Zubereitung:
  • Aus den Zutaten einen Mürbeteig herstellen, eine Stunde kalt stellen
  • Teig halbieren.
  • Eine Hälfte ausrollen und eine 28er Pieform (gefettet) damit auslegen. Die andere Hälfte zum Deckel ausrollen.
  • Äpfel waschen, entkernen, raspeln, auf den Teig geben.
  • Deckel darauf setzen und mehrmals mit einer Gabel einstechen. Mit Wasser bepinseln und mit grobem Zucker bestreuen.
  • Bei 180 °C 30-40 Minuten backen.





     drucken nach oben