"Weinmarketing Aktuell" - Juli 2019

Stand: 07/09/2019
Juli 2019
TOP-THEMA

Ihre Stimme für die deutsche Weinkultur
Die deutsche Weinkultur soll in das bundesweite Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes der UNESCO aufgenommen werden, um die Weinkultur stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu rücken und die Leistungen all jener Menschen zu würdigen, die sie hierzulande in all ihren Facetten gestalten, pflegen und weiterentwickeln. Hierzu hat das DWI die Funktion einer Onlineabstimmung geschaffen. Die Abstimmung ist noch bis zum 30. September 2019 möglich.


Zur Abstimmung


WEINMARKT

Qualitätsweinanstellungen 2019 - rückläufig?

Anhand der Daten aus der Qualitätsweinprüfung können die Entwicklungen des Weinmarktes für die Anbaugebiete in Rheinland-Pfalz analysiert werden. Regelmäßig wertet das Kompetenzzentrum Weinmarkt & Weinmarketing Rheinland-Pfalz in Oppenheim die Jahreszahlen der Qualitätsweinprüfung aus. Die Daten hierfür stellt die Landwirtschaftskammer (LWK) Rheinland-Pfalz zur Verfügung. Die Anstellungsmengen lassen Aussagen über das Vermarktungspotenzial der nächsten Monate zu und erlauben damit quasi einen Blick in die Zukunft des Weinmarktes.


Zum Artikel


VERTRIEB

Moderne Weinerlebnisräume – Absatzkanal Vinothek
Das Kompetenzzentrum Weinmarkt und Weinmarketing Rheinland-Pfalz hat eine Online-Befragung von Vinotheken in den rheinland-pfälzischen Weinanbaugebieten durchgeführt. Die Befragung dient neben einer Bestandsaufnahme zur Analyse unterschiedlicher Vinothekenkonzepte und fließt in die Beratung und Dachmarkenarbeit der Regionen ein. Kathrin Saaler hat die Ergebnisse aus 109 Rückläufen zusammengefass
t.

Zum Artikel
GUT ZU WISSEN

Anmeldung Messetand WeinWerk - Internationale Grüne Woche 2020
Das Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau Rheinland-Pfalz informiert: Anlässlich zur grünen Woche hält der Standbauer mac erneut vom 17. - 26. Januar 2020 für selbstvermarktenden Weinerzeuger aus den deutschen Weinanbaugebieten eine zusammenhängende einheitlich gestaltete Ausstellungsfläche bereit. Anmeldeschluss für einen Ausstellungsstand ist der 2. August 2019.

Zur Anmeldung


NEWS KOMPAKT

Onlinemarketing: Marken können nun im Entdecken-Bereich von Instagram werben
Der Entdecken-Bereich (Explore-Bereich) auf Instagram war bisher werbefrei. Das soll sich nun ändern. Demnächst können Unternehmen ihre gesponserten Beiträge auch dort platzieren. In den kommenden Wochen sollen die Werbeanzeigen im Entdecken-Bereich nach und nach ausgerollt werden. Laut Angaben des Netzwerks Instagram, welches zu Facebook gehört, nutzen rund 50 Prozent der Nutzer den Entdecken-Bereich jeden Monat.

Im Explore-Bereich können Instagram-User neue Inhalte entdecken. Die Inhalte, die dort gezeigt werden, richten sich nach den entsprechenden Interessen, ein Algorithmus ist für die genaue Auswahl verantwortlich. Hierbei werden relevante Beiträge angezeigt, die sich mit den bisherigen Aktivitäten innerhalb von Instagram und Facebook decken. Der Explore-Bereich dient in erster Linie dazu, neue Leute, Unternehmen, Marken, Trends und Angebote kennen zulernen.





Ina-Johanna.Becker@dlr.rlp.de     www.Weinmarketing.rlp.de drucken nach oben