Altrich-Platten-Wengerohr [11861]

Unternehmensflurbereinigung nach §87 ff

Zust. Dienststelle: DLR Mosel mit Dienstsitz: Bernkastel-Kues

 
 
letzte Aktualisierung: 09/27/2017
 

1. Verfahrensgebiet
2. Ziele des Verfahrens
3. Verfahrensablauf
4. Bekanntmachungen
5. Karten
6. Vorstand der TG
7. Mitarbeiter des DLR Mosel in Bernkastel-Kues
8. Verfahrensdaten
9. Verfahrensbilder
10. Formulare und Merkblätter

 
1. Verfahrensgebietoben
 
 
Verfahrenskarte:  download
 
2. Ziele des Verfahrensoben
 
Unternehmensflurbereinigung § 87 FlurbG
Zielsetzung
Ziel und Zweck des Verfahrens ist die Bereitstellung von Land in großem Umfang für die Straßenbaumaßnahmen im Zusammenhang mit dem Bau der Bundesautobahn (BAB) A 60, der Bundesstrasse B 50 neu, der Landesstrasse Umgehung Osann-Platten L 53, der Landesstrasse Umgehung Wittlich-Wengerohr L53/L52 und der damit erforderlichen sonstigen Maßnahmen sowie die Ausweisung von landespflegerischen Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen.
Die insgesamt gravierenden agrarstrukturellen Nachteile, die hier ohne Bodenordnung entstünden, sollen gemindert und eine wertgleiche Landabfindung soll gewährleistet werden.
Die durch den Straßenbaulastträger weiträumig erworbenen Flurstücke sollen durch die Bodenordnung in die Trassen verlegt werden.
Zerschneidungsschäden durch die Trassenverläufe sollen durch Anpassung und Ausdünnung des Wege- und Gewässernetzes minimiert werden
 
3. Verfahrensablaufoben
 
Einleitende Informationen 11/25/99
Anordnungsbeschluss 01/01/2000
Wahl des Vorstandes der TG 10/23/2000
Feststellung der Wertermittlung 04/26/2006
Wege- und Gewässerplan mit landschaftspflegerischem Begleitplan 11/17/2009
Planwunschtermin 04/30/2008
Allgemeiner Besitzübergang 10/01/2010
Bekanntgabe des Flurbereinigungs- bzw. Zusammenlegungsplanes 04/13/2011
Eintritt des neuen Rechtszustandes 12/19/2014
Berichtigung der öffentlichen Bücher
Schlussfeststellung
 
4. Bekanntmachungenoben
 
Durch die Internet-Veröffentlichungen werden keine Rechtsmittelfristen begründet, maßgebend hierfür sind die Bekanntmachungen in den offiziellen Bekanntmachungsorganen der betroffenen Kommunen!
 
Rohplanvorlage
Vorläufige Anordnung
Vorläufige Besitzeinweisung
(eingestellt: 13.09.2010)
Überleitungsbestimmungen
(eingestellt: 13.09.2010)
Ladung zum Anhörungstermin über den Inhalt des Flurbereinigungsplanes und zur Bekanntgabe des Flurbereinigungsplanes
(eingestellt: 17.03.2011)
Vordruck Vollmacht
(eingestellt: 17.03.2011)
Informationsveranstaltung zur Aktion "Mehr Grün durch Flurbereinigung"
(eingestellt: 01.02.2012)
Ladung zur Bekanntgabe des durch Nachtrag I geänderten Flurbereinigungsplanes und zum Anhörungstermin
über den Inhalt des geänderten Flurbereinigungsplanes
(eingestellt: 18.06.2012)
Flurstücksverzeichnis
Stand: 06.11.2012
(eingestellt: 06.11.2012)
Aktion „Mehr Grün durch Flurbereinigung“ / 2. Durchlauf
(eingestellt: 05.03.2013)
Feststellung der UVP-Pflicht gemäß Gesetz über die Umweltverträglichkeitsprüfung
(eingestellt: 05.02.2014)
verz_uvp_wug_n1_861.pdf
Vorzeitige Ausführungsanordnung
(eingestellt: 24.10.2014)
vorz_ausfuehrung_11861.pdfvorz_ausfuehrung_11861.pdf
 
5. Kartenoben
 

Für die optimale Darstellung der Karten öffnen Sie die pdf-Datei bitte mittels rechtem Mausklick und "Link in neuem Fenster öffnen"

Übersichtskarte Nachtrag IV (Größe 5 MB)
(eingestellt: 02.08.2016)
nb_nachtrag_4_160803_frei.pdf
Übersichtskarte Nachtrag VI (Größe 5,3 MB)
(neu eingestellt: 27.09.2017)
nb_Nachtrag_6_20170926_frei.pdfnb_Nachtrag_6_20170926_frei.pdf


© DLR Mosel
 
6. Vorstand der TGoben
 
Vorsitzender der TG:
Werner Görgen
Anschrift:
Weinbergstrasse 1, 54518 Platten
Telefon:
06535-807
Email:
sonstige Mitglieder:
Densborn Ernst,
Graf Matthias,
Spang Lothar,
Hower Roman,
Merrem Rudolf,
Kölsch Stefan,
Theisen Albert,
 

Verfahrensbilder aus dem Jahr 2006 (links) und 2018 (rechts)
 
7. Mitarbeiter des DLR Mosel in Bernkastel-Kuesoben
 
zuständige Abteilung:
Landentwicklung/Ländliche Bodenordnung
Anschrift:
54470 Bernkastel-Kues, Görresstrasse 10
Email:
dlr-Mosel@dlr.rlp.de
 
Gruppenleiter:
Alles, Torben
Sachgebietsleiter Planung und Vermessung:
Sonne, Rainer
Sachgebietsleiter Verwaltung:
Lehnen, Anna
Sachgebietsleiter Landespflege:
Neß, Carsten
Sachgebietsleiter Bau:
Müller, Stephanie
 
Die örtliche Bauleitung und das Kassenwesen liegen in der Zuständigkeit des VTG
 
8. Verfahrensdatenoben
 
Verfahrensart:
Unternehmensflurbereinigung nach §87 ff
Verfahrensgröße:
2065 ha
Anzahl der Ordnungsnummern (Eigentumsverhältnisse):
1197
Kosten:
3,16 Mio € Euro
Finanzierung:
beteiligte Gemeinden:
Altrich, Bernkastel-Kues, Maring-Noviand, Osann-Monzel, Platten, Wittlich, Zeltingen-Rachtig
 
9. Verfahrensbilderoben
 

© DLR
 


www.landentwicklung.rlp.de




10. Formulare und Merkblätter



Formulare - Merkblätter zum Ausfüllen und Ausdrucken

Vermessung und Abmarkung in Flurbereinigungsverfahren
Vollmacht
Erklärung
Empfangsvollmacht
Antrag auf Grenzanzeige der neuen Flurstückel