A 63 KL-Ost-Mehlingen [21830]

Unternehmensflurbereinigung nach §87 ff

Zust. Dienststelle: DLR Westpfalz mit Dienstsitz: Kaiserslautern

 
 
Flurbereinigungsplan rechtskräftig

Im Unternehmensflurbereinigungsverfahren A63 Kl-Ost-Mehlingen
Landkreis Kaiserslautern ist der durch die Nachträge 1 bis 3 geänderte Flurbereinigungsplan seit dem 12.05.2011 unanfechtbar. Gleichzeitig sind die mit dem Flurbereinigungsbeschluss sowie den Änderungsbeschlüssen vom 22.02.2006, 19.04.2007 und 01.04.08 angeordneten "zeitweiligen Einschränkungen des Eigentums gemäß §§ 34 und 85 Ziffer 5 FlurbG" aufgehoben.

Näheres kann der Bekanntmachung unter Nr. 4 entnommen werden.
letzte Aktualisierung: 10/22/2013
 

1. Verfahrensgebiet
2. Ziele des Verfahrens
3. Verfahrensablauf
4. Bekanntmachungen
5. Karten
6. Vorstand der TG
7. Mitarbeiter des DLR Westpfalz in Kaiserslautern
8. Verfahrensdaten
9. Verfahrensbilder
10. Formulare und Merkblätter

 
1. Verfahrensgebietoben
 

Das Verfahrensgebiet erstreckt sich im wesentlichen über die land- und forstwirtschaftlich genutzten Flächen der Gemarkungen Mehlingen, Neukirchen und Baalborn. Die bebauten Ortslagen von Mehlingen und Baalborn sowie der Niedermehlingerhof und der Fröhnerhof liegen außerhalb des Verfahrens.

Die aktuelle Abgrenzung des Verfahrensgebietes kann der nebenstehenden Karte entnommen werden. Durch Anklicken öffnet sich eine vergrößerte Darstellung in einem neuen Fenster.
Die Karte steht zudem als pdf-Datei zum Download zur Verfügung.
 
Verfahrenskarte:  download
 
2. Ziele des Verfahrensoben
 
Unterstützung einer eigentums- und umweltverträglichen Herstellung von Infrastrukturmaßnahmen

insbesondere: Vermeidung von Nachteilen für die allgemeine Landeskultur, die durch den Bau der A 63 entstehen, und Verteilung des Landverlustes auf einen größeren Kreis von Eigentümern
 
3. Verfahrensablaufoben
 
Einleitende Informationen 11/18/99
Anordnungsbeschluss 11/19/99
Wahl des Vorstandes der TG 04/12/2000
Feststellung der Wertermittlung 07/04/2006
Wege- und Gewässerplan mit landschaftspflegerischem Begleitplan 06/08/2006
Planwunschtermin 07/03/2006
Allgemeiner Besitzübergang 06/25/2007
Bekanntgabe des Flurbereinigungs- bzw. Zusammenlegungsplanes 08/01/2007
Eintritt des neuen Rechtszustandes 11/20/2008
Berichtigung der öffentlichen Bücher 07/06/2009
Schlussfeststellung 12/16/2014
 
4. Bekanntmachungenoben
 
Durch die Internet-Veröffentlichungen werden keine Rechtsmittelfristen begründet, maßgebend hierfür sind die Bekanntmachungen in den offiziellen Bekanntmachungsorganen der betroffenen Kommunen!
 
Bekanntgabe und Anhörung zum Nachtrag I am 19.05.2008

Informationstermin Aktion "Mehr Grün durch Flurbereinigung" am 13.05.2008

Vorzeitige Ausführungsanordnung zum 20.11.2008



Bekanntgabe der Masselandvergabe am 10.09.2010
Unanfechtbarkeit des Flurbereinigungsplans a63mehlingen_unanfechtbarkeit.pdf

 
5. Kartenoben
 
 
6. Vorstand der TGoben
 
Vorsitzender der TG:
Albert Urschel
Anschrift:
Mittelstr. 16, 67678 Mehlingen
Telefon:
Email:
sonstige Mitglieder:
Rudolf Hemmer, Fröhnerhof 10, 67678 Mehlingen
Hans-Peter Christmann, Kehrstraße 6, 67678 Mehlingen
Karlheinz Hemmer, Niedermehlingerhof 3, 67678 Mehlingen
Hans Werner Bayer, Hauptstraße 63, 67678 Mehlingen
Hermann Fellmann, Flurstraße 1, 67678 Mehlingen
Johannes Schäfer, Otterbergerstr. 2a, 67678 Mehlingen
 
 
7. Mitarbeiter des DLR Westpfalz in Kaiserslauternoben
 
zuständige Abteilung:
Landentwicklung/Ländliche Bodenordnung
Anschrift:
67655 Kaiserslautern, Fischerstraße 12
Email:
Landentwicklung-Westpfalz@dlr.rlp.de
 
Gruppenleiter:
Junk, Willi
Sachgebietsleiter Planung und Vermessung:
Martin, Andreas
Sachgebietsleiter Verwaltung:
Kleber, Jochen
Sachgebietsleiter Landespflege:
Gillenberger, Gabriele
Sachgebietsleiter Bau:
Roth, Christoph
 
Die örtliche Bauleitung und das Kassenwesen liegen in der Zuständigkeit des VTG
 
8. Verfahrensdatenoben
 
Verfahrensart:
Unternehmensflurbereinigung nach §87 ff
Verfahrensgröße:
1393 ha
Anzahl der Ordnungsnummern (Eigentumsverhältnisse):
479
Kosten:
Finanzierung:
beteiligte Gemeinden:
Enkenbach-Alsenborn, Kaiserslautern, Mehlingen, Otterberg, Sembach
 
9. Verfahrensbilderoben
 
 


www.landentwicklung.rlp.de




10. Formulare und Merkblätter



Formulare - Merkblätter zum Ausfüllen und Ausdrucken

Vollmacht
Erklärung
Empfangsvollmacht